Kategorien
Allgemein Spielanleitungen

Yatzy – Ein Würfelspiel für mindestens Zwei Personen

Welche Spiele kann man zu Zweit spielen und machen trotzdem Spass? Bei unserer Recherche sind wir relativ schnell auf das altbekannte Würfelspiel Yatzy gestossen. Yatzy oder ähnliche Spiele wie Yatzy sind unter den Namen «Kniffel», «Yahtzee», «Kismet», «Yams» oder «Balut» bekannt. Das Spiel kann ab 2 bis 5 Personen gespielt werden. Hier erfährst du, wie Yatzy gespielt wird.

Spielregeln von Yatzy

Yatzy

Beim Yatzy handelt es sich um ein bekanntes Würfelspiel. Es gewinnt, wer nach 15 Runden am Ende des Spiels die meisten Punkte gesammelt oder besser gesagt erwürfelt hat. Dabei darf pro Runde mit 5 Würfeln höchstens 3 Mal gewürfelt werden. Nach dem ersten und dem zweiten Wurf dürfen günstig erscheinende Werte liegen gelassen werden und es kann erneut mit den anderen Würfeln gewürfelt werden. Die Punktzahl, welche dann nach dem dritten Wurf liegt, kann in einer der Auswahlmöglichkeit geschrieben werden. Unten finden Sie ein Beispiel einer «Wurfrunde».

Die insgesamt fünfzehn Auswahlmöglichkeiten sind gegeben und in einem Yatzy Spieleset liegt meist ein vorgeschriebener Schreibblock oder eine vorgeschriebene Tafel mit dabei. Nachfolgend ein Beispiel einer Schreibhilfe. Es gilt dabei die Bemerkung, dass es unterschiedliche Auswahlmöglichkeiten und Definitionen der Punktevergabe gibt.

Auswahlmöglichkeiten & Schreibhilfe beim Yatzy

MöglichkeitBeschreibungSpieler 1Spieler 2
1erEs zählen nur die Einer  
2erEs zählen nur die Zweier  
3erEs zählen nur die Dreier  
4erEs zählen nur die Vierer  
5erEs zählen nur die Fünfer  
6erEs zählen nur die Sechser  
Zwischensumme 1Punkte zusammenzählen (von 1er bis 6er)  
Bonus 35 PunkteWenn bei Zwischensumme 1 mind. 63 Punkte erreicht  
1 PaarPunkte zwei gleich anzeigenden Würfeln  
2 PaarPunkte 2x zwei gleichanzeigenden Würfeln  
Drei GleichePunkte drei gleich anzeigenden Würfeln  
Vier GleichePunkte vier gleich anzeigenden Würfeln  
Kleine Strasse15 Punkte, wenn 1,2,3,4,5 gewürfelt wird  
Grosse Strasse20 Punkte, wenn 1,2,3,4,5,6 gewürfelt wird  
Volles Haus1 Paar und Drei Gleiche (Würfelpunkte eintragen)  
ChanceAlle Würfelpunkte zusammengezählt  
Yatzy50 Punkte, wennn alle Würfel den gleichen Wert zeigen  
Zwischensumme 2Punkte zusammenzählen (Bonus bis Yatzy)
EndsummeZwischensumme 1 + Zwischensumme 2

Varianten von Yatzy

Variante: Von Oben runter

Für Anfänger empfiehlt es sich, von Oben nach Runter zu Spielen. Das heisst es müssen zuerst die 1er, dann die 2er, die 3er, usw. gewürfelt werden. Mit dieser Variante ist der Glücksfaktor höher, resp. es können oder müssen weniger strategische Entscheide gefällt werden.

Variante: Nach freier Wahl

Bei dieser Variante können die Spieler nach den maximal 3 Würfen entscheiden, wo sie die Werte eintragen möchten. Somit spielt etwas mehr taktisches Vorgehen in das Spiel mit ein.

Variante: Ansage Yatzy

Alle Spieler müssen nach dem ersten Wurf entscheiden, auf welches Ergebnis sie abzielen wollen.

Variante: Mehrfach Yatzy

Es werden zwei Spiele gleichzeitig gespielt. Der Spieler kann frei entscheiden, bei welchem Spiel er seinen Wert eintragen will.

Beispiel einer Wurfrunde im Yatzy (nach freier Wahl)

Beim ersten Wurf bleiben folgende Würfel liegen.

Es liegen zwei Fünfer, ein Einer, ein Zweier und ein Vierer. Ich entscheide mich, auf die Fünfer zu gehen. Und lege die Fünfer auf die Seite und Würfel mit den restlichen drei Würfel nochmals.

Hurra, ein dritter Fünfer kommt hinzu. Diesen lege ich nochmals auf die Seite und würfle mit den restlichen zwei Würfeln.

Ein vierter Fünfer ist nicht dazu gekommen, jedoch habe ich zwei Vierer gewürfelt. Nun muss ich die Punkte in einer noch nicht gewählten Auswahlmöglichkeit eintragen. Ich könnte beispielsweise 15 Punkte bei den Fünfer eintragen oder bei Drei Gleichen. Jedoch entscheide ich mich für das «Volle Haus» (Full House) und trage dort 23 Punkte ein (5+5+5+4+4).

Strategien bei Yatzy

Einerseits empfiehlt es sich, zuerst den unteren Teil des Blocks zu spielen, um Streichungen zu vermeiden. Wenn die Strategie nicht geklappt hat, können die Punkte immer noch beim oberen Block geschrieben werden (beispielsweise bei eher wenig Zählenden Einer oder Zweier). Anderseits sind die 35 Bonuspunkte im oberen Block sehr wichtig und können das Spiel entscheiden.

Fazit zum Yatzy

Yatzy ist ein wunderbar einfaches Würfelspiel, um sich die Zeit zu vertreiben ohne dass ein hohes Spielwissen oder Können vorausgesetzt wird. Dank dem hohen Glücksfaktor gewinnen auch nicht immer die gleichen Personen.

Sollte jemand das Spiel nicht kennen – keine Angst – die Anleitung ist relativ kurz und schnell verstanden. Das Spiel ist auch sehr praktisch, um auf eine Reise mitzunehmen. Dazu hat AGM AGMüller eine Yatzy Reise-Box entworfen. Die Box ist sehr handlich und trotzdem ist alles dabei. Anstelle eines Schreibblocks hat der Hersteller eine mehrfach verwendbare Tafel sowie einen Mini-Schwamm dem Set hinzugefügt. Die Yatzy Reise-Box sowie weitere Spiele für 2 Personen, wie unseren selbst entwickelten Zweier Jass, findest Du in unserem Shop.

Komplette Yatzy-Sets auf yatzy-shop.ch online bestellen.